user_mobilelogo

Tandemsprung

Preis für einen Fallschirmtandemsprung*: 199 €**
* Das Tandempassagier-Entgeld beinhaltet die ausführliche Einweisung durch den Tandem-Master, Bodenübungen zum Absprung, Freifallhaltung und Landung sowie die Bereitstellung von Sprungkombi, Sprungbrille und Sprungmütze, das Flugticket sowie den kostenfreien Mitgliedsbeitrag für 3 Monate. Die Mitgliedschaft wird nach Beendigung der drei Monate durch die FSG Wildeshausen automatisch und ohne die Entstehung von zusätzlichen Kosten aufgehoben.
** Der Preis von 199 € bezieht sich ein Körpergewicht des Passagiers bis zu 90 kg oder ein höheres Körpergewicht, jedoch bei einhergehender großer körperlicher Fitness. Bei einem höheren Körpergwicht des Passagiers können sich Gewichtszuschläge durch die erhöhte Matrialbelastung ergeben. Diese werden dem Passagier vor dem Sprung bekannt gegeben. Die FSG-Wildeshausen behält es sich vor, Passagiere mit eingeschränkter körperlicher Fitness zum Schutze der Gesundheit des Passagiers nicht mittels eines Fallschirmtandemsprungs zu befördern.

 

Stand: April 2019, ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Einführungskurs

Die Kosten für einen Einführungskurs ("Schnupperkurs") belaufen sich auf 199 € und beinhalten einen Fallschirmsprung aus 1000 m Höhe mit automatischer Auslösung sowie alle dazu erforderlichen Ausrüstungsgegenstände und Unterrichtsmaterialien. Die Kosten vom Einführungskurs können der Ausbildungsgebühr (s.u.) angerechnet werden, falls zeitnah mit der Ausbildung begonnen wird.

Ausbildung bis zur Lizenz

Beschleunigte Freifallausbildung / AFF

Für die beschleunigte Freifallausbildung bietet Dir die FSG-Wildeshausen als Verein ein Leistungspaket für insgesamt 1.599 € mit extremen Preisvorteilen gegenüber einer kommerziellen Sprungschule an:

  • Grundkurs - Einweisung vor dem ersten Sprung
  • 7 AFF Sprünge, Level 1 bis 7 inkl. Briefing  Ausrüstung/ Schirmleihe und Packen
  • Theoretische Ausbildung - Betreuung der Ausbildungssprünge bis zur Lizenz
  • Packausbildung (Preisvorteil ca. 40 €)
  • 5x Freiticket (für den Ausbilder)  für 1-o-1 Einweisungssprünge (Preisvorteil ca. 250 €)
  • Vergünstigte Leihgebühr für die Ausrüstung 5 €/ Sprung (Preisvorteil ca. 300 €)

Static Line

Die Grundgebühr für die konventionelle Ausbildung beträgt 599 € bzw. 399 € bei zeitnaher Teilnahme eines Einführungskurses.

In dieser Grundgebühr sind die Sprungkosten und der Mitgliedsbeitrag nicht enthalten. Der Sprungpreis wird abhängig von der Absprunghöhe berechnet (siehe Ticketpreise). Dazu kommt die Schirmleihgebühr von 5,- Euro pro Sprung. Die Kosten bis zu Erwerb der Lizenz variieren je nach benötigter Anzahl der Sprünge. Als Lizenzanwärter/in braucht man mindestens 23 manuelle Sprünge aus unterschiedlichen Höhen, um zur Prüfung zugelassen zu werden. Es ist mit mindestens 1000 € zu rechen bis zum lizenzierten Fallschirmspringer.

Sprungpreise

Tickets
Sprungpreise ab 01.08.2012
Höhe Preis Tickets
bis 1.500m 17,00 € 3
2.500m 21,50 € 4
3.000m 26,00 € 5
4.000m 31,00 € 6
Preise Pro Flugminute 6,00 €

Ein Lift soll mit allen Springern auf dieselbe Höhe gehen, nicht mischen!!! (Ausnahme sind natürlich die Schüler)

Blocktickets nur für Mitglieder (gültig nur in der Saison)

Blocktickets ab 01.08.2012
Größe Preis
125er 625,- €
250er 1.200,- €
500er 2.300,- €

Bankverbindung

FSG-Wildeshausen e.V.
Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE84280501000012155453 
BIC: SLZODE22XXX

Hinweis: Kartenzahlung ist leider an unserem Sprungplatz NICHT möglich. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Preisen wendet euch bitte an unseren Kassenwart

Thorsten Ostermann

EMailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Fallschirmsportgruppe Wildeshausen e.V.
Werner-Baumbach-Straße
49661 Cloppenburg

E-Mailinfo@fsg-wildeshausen.de
Mobile0177 - 4077630

Sprungbetrieb:
März - Oktober: So 10 - 22 Uhr